Saltar para: Posts [1], Pesquisa [2]

Heidiland

Viver rodeada de montanhas, vacas, gatos e suíços // Wohnen neben Bergen, Kühen, Katzen und Schweizern.

Heidiland

Viver rodeada de montanhas, vacas, gatos e suíços // Wohnen neben Bergen, Kühen, Katzen und Schweizern.

Mercados de natal || Weihnachtsmärkten #5

bremgarten.jpg

 

Hoje e continuando com o tema dos mercados de natal, apresentamo-vos Bremgarten (cantão de Argóvia). As nossas expectativas eram altas em relação a esta feira, por ser um dos maiores mercados que visitámos: mais de 320 bancas. Apesar das suas grandes dimensões ficámos mais fascinados pela cidade do que pela feira.

 

Fomos entrando nas lojas e galerias locais para nos mantermos aquecidos (por isso, não estranhem o número reduzido de fotografias). Numa destas paragens, comprámos o terceiro presente de Natal. É raro fazermos listas de presentes; costumamos dizer que são os presentes que nos escolhem e não o contrário. O outro ponto alto da nossa viagem foi comer algodão doce, algo que não fazíamos há anos.

 

A cidade era mesmo encantadora, com casas tipicamente suíças e uma ponte de madeira. Ficámos com o desejo de regressar e explorá-la melhor. O mercado terminou no fim-de-semana de 1 a 4 de dezembro. Fiquem com algumas fotos da cidade e do mercado natalício. Até sexta-feira!

bremgarten_5.jpg

bremgarten_6.jpg

weihnachtsmarkt_bremgarten_1

weihnachtsmarkt_bremgarten_2

weihnachtsmarkt_bremgarten_3.jpg

weihnachtsmarkt_bremgarten_4.jpg

weihnachtsmarkt_bremgarten_8.jpg

weihnachtsmarkt_bremgarten_9.jpg

 

Textos de que poderão gostar:

Mercados de natal: Einsiedeln;

Mercados de natal: Zurique #2;

Mercados de natal: Basel;

Mercados de natal: Lindau-Bregenz

Mercados de natal: Montreux;

Mercados de natal: Zurique. 

***

 

Heute werden wir wieder über Weihnachtsmärkten schreiben, und präsentieren Ihnen Bremgarten (Kanton Aargau). Unsere Erwartungen waren hoch, weil er einer der grössten Weihnachtsmärkten ist, die wir besucht haben: über 320 Marktständen. Trotz der Grösse hat uns vor allem die Stadt fasziniert.

 

Wir sind in die lokalen Geschäfte und Galerien eingetreten, um uns warm zu halten (deshalb haben wir wenige Fotos gemacht). In einer dieser Pause haben wir das dritte Weihnachtsgeschenk gekauft. Selten erstellen wir Geschenklisten; Geschenke wählen uns und nicht umgekehrt. Der andere Höhepunkt unseres Ausflugs war Zuckerwatte zu essen.

 

Die Stadt war charmant, mit den typischen Schweizer Häusern und einer Holzbrücke. Wir wünschen uns, in diese Stadt zurückzukehren und sie besser zu kennen. Dieser Markt hat am Wochenende vom 1. bis 4. Dezember beendet. Wir lassen Ihnen einige Fotos von der Stadt und Weihnachtsmarkt. Bis Freitag!

 

Texte, die Sie gern haben:

Weihnachtsmärkte: Einsiedeln;

Weinahctsmärkte: Zürich #2;

Weihnachtsmärkte: Basel;

Weihnachtsmärkte: Lindau - Bregenz;

Weihnachtsmärkte: Montreux

Weihnachtsmärkte: Zürich.

Mercados de natal || Weihnachtsmärkte #4

weihnachtmarkt_einsiedeln

 

Vamos retomar um tema que agrada a todos: os mercados de natal. Entre os inúmeros mercados suíços escolhemos visitar o de Einsiedeln (cantão de Schwyz). O nosso critério foi simples: nunca tínhamos conhecido aquele que é considerado um dos maiores mercados suíços de natal e por coincidência terminaria naquele fim-de-semana (26 de novembro a 4 de dezembro).

 

Tal como em Zurique e em Basel, esta feira estava repartida ao longo da cidade. É uma boa estratégia, visto que à medida que o visitante percorre as 130 bancas, conhece ao mesmo tempo o comércio local e a principal atração de Einsiedeln: o Mosteiro Beneditino com a Nossa Senhora Negra. A maioria das bancas (artesanato, produtos locais, comida e como não poderia faltar Glühwein) encontra-se na praça do mosteiro. O momento nostálgico do dia foi encontrar uma banca com produtos típicos do cantão de Glarus (a nossa antiga casa).

 

Vamos concluir este texto com algumas fotografias do mercado de Einsiedeln. Contem-nos: quem já visitou mercados de natal este ano?

weihnachtmarkt_einsiedeln2weihnachtmarkt_einsiedeln3.jpgweihnachtmarkt_einsiedeln5.jpgweihnachtmarkt_einsiedeln6.jpgweihnachtmarkt_einsiedeln7.jpg

 

Textos de que poderão gostar:

Mercados de natal: Zurique #2

Mercados de natal: Basel;

Mercados de natal: Lindau-Bregenz

Mercados de natal: Montreux;

Mercados de natal: Zurique. 

***

Wir werden über ein Thema schreiben, das allen gefällt: Weihnachtsmärkte. Zwischen mehreren Weihnachtsmärkten haben wir entschieden, den Einsiedler (Kanton Schwyz) zu besuchen. Unser Kriterium war einfach: wir hatten diesen, einen der grössten Weihnachtsmärkten der Schweiz noch nicht gekannt, und per Zufall war es das letzte Wochenende (26. November bis 4. Dezember).

 

Wie in Zürich und Basel, ist dieser Markt über die ganze Stadt verteilt. Es ist eine gute Strategie, denn als der Besucher durch die 130 Verkaufsstände geht, kennt er sowohl die lokalen Geschäfte als auch die Hauptattraktion der Stadt: das Kloster Einsiedeln. Die meisten Stände (Handwerk, regionale Produkte, Speise und auch Glühwein) waren im Klosterplatz. An diesem Tag hatten wir einen nostalgischen Moment, als wir einen Weihnachtsstand mit den typischen Produkten aus dem Kanton Glarus (unsere ehemalige Wohnort) gefunden haben.  

 

Lassen Sie uns diesen Text mit einigen Fotos von Einsiedeln Weihnachtsmarkt abzuschliessen. Sagen Sie uns: haben Sie dieses Jahr Weihnachtsmärkte besucht?

 

Texte, die Sie gern haben:

Weinahctsmärkte: Zürich #2;

Weihnachtsmärkte: Basel;

Weihnachtsmärkte: Lindau - Bregenz;

Weihnachtsmärkte: Montreux

Weihnachtsmärkte: Zürich.

Mercados de natal | Weihnachtsmärkte #3

weihnachsmarkt_zurich.jpg

 

Queríamos pedir-vos desculpa pela ausência prolongada, mas o arquitecto teve direito a uns dias extra de férias (não planeadas). É uma consequência do novo trabalho: horas extra de trabalho equivalem a mais dias de férias. Tínhamos agendado para segunda-feira uma fotorreportagem aos mercados de natal, mas os nossos planos foram (mais ou menos) adiados.

 

Antes de partirmos para a nossa viagem surpresa, jantámos na feira de natal de Zurique. Uma particularidade deste mercado é estar espalhado por diferentes zonas da cidade: Bellevue, estação de comboio principal, Niederdorf e Werdmühleplatz. Recordamos que a árvore de natal da Swarovski (uma das principais atrações desta feira) se encontra na estação principal de Zurique.

 

Quem nos segue pelo Facebook sabe o destino escolhido para as nossas miniférias. Os outros terão que esperar pela próxima segunda-feira para descobrir! Assim nos despedimos, e esperemos que disfrutem das fotos do mercado de Zurique.

weihnachsmarkt_zurich_3.jpgweihnachsmarkt_zurich_4.jpgweihnachsmarkt_zurich_2.jpgweihnachsmarkt_zurich1.jpgSwarovski-ChristbaumSwarovski-Christbaum_2.jpgSwarovski-Christbaum_3.jpgSwarovski-Christbaum_4.jpgSwarovski-Christbaum_5.jpgSwarovski-Christbaum_6.jpgSwarovski-Christbaum_7.jpg

 

Textos de que poderão gostar ou que poderão ser úteis:

Mercados de natal: Basel;

Mercados de natal: Lindau-Bregenz

Mercados de natal: Montreux;

Mercados de natal: Zurique. 

***

Wir möchten uns für die lange Abwesenheit entschuldigen, aber der Architekt hat ein paar (ungeplanten) Feiertage erhalten. Es ist eine Folge der neuen Arbeit: die extra Arbeitsstunden entsprechen mehr Ferientagen. Für Montag hatten wir eine Weihnachtsmärkte-Fotoreportage geplant, aber unsere Pläne wurden verschoben.

 

Bevor wir abgereist sind, haben wir auf dem Zürcher Weihnachtsmarkt zu Abend gegessen. Eine Besonderheit dieses Markts ist, dass er in der Stadt verbreitet ist: Bellevue, Hauptbahnhof, Niederdorf und Werdmühleplatz. Wir erinnern, dass der Swarovski Weihnachtsbaum (eine der wichtigsten Attraktionen von diesem Markt) am Hauptbahnhof ist.

 

Wer uns auf Facebook folgt, kennt unser Miniferien-Ziel. Alle andere werden bis nächstem Montag warten müssen. Wir grüssen Sie und hoffen, dass Sie unsere Fotos vom Zürcher Weihnachtsmarkt gern haben.

 

Texte, die Sie gern haben oder nützlich sein können:

Weihnachtsmärkte: Basel;

Weihnachtsmärkte: Lindau - Bregenz;

Weihnachtsmärkte: Montreux

Weihnachtsmärkte: Zürich.

Mercados de natal | Weinachtsmärkte #2

Basel weinachtsmarkt

Mercado de natal de Basel || Basel Weihnachtsmarkt

 

Está oficialmente aberta a época natalícia! Na nossa perspectiva, as festividades começam com a abertura dos primeiros mercados de natal. Com a mudança de cidade ficámos ainda mais perto de uma das nossas feiras favoritas: a de Zurique.

 

Outro mercado – o de Adliswil – realiza-se este fim-de-semana (26 e 27 de novembro) e nós estamos desejosos de o conhecer. Ser pequeno não significa que seja menos interessante que os outros. É também nesta altura e em mercados mais pequenos que compramos os nossos doces caseiros. Para não perdermos uma única feira consultamos esta página e fazemos a nossa lista pessoal de mercados natalícios. Geralmente, o nosso mês de dezembro é muito preenchido e divertido.

 

Embebidos neste espírito natalício partilhamos uma pequena oferta da nossa amiga e blogger Ana Raquel Peres: um template original de embalagem de natal. Basta abrir o link e imprimir. É muito simples e a Ana ainda dá algumas instruções sobre o tipo de papel que devem usar.

 

Template de embalagem de oferta de natal

 

Aproveitem este pequeno presente e consultem também as nossas sugestões para presentes e decorações de natal! Tenham um bom fim-de-semana que nós iremos feirar. 

***

Die Weihnachtszeit ist offiziell eröffnet! Unserer Meinung nach beginnen die Festen mit der Eröffnung der ersten Weihnachtsmärkte. Mit dem Ortswechsel sind wir näher von einer unseren Lieblingsmärkten geworden: Zürich.

 

Der Adliswiler Weihnachtsmarkt wird dieses Wochenende (26. und 27. November) stattfinden und wir sind gespannt, ihn kennenzulernen. Es ist klein aber fein. Zu dieser Zeit und in kleineren Märkten werden wir auch unsere hausgemachte Marmelade kaufen. Um keine einzige Weihnachtsmarkt zu verpassen, schlagen wir in dieser Onlineseite nach und organisieren unsere persönliche Liste von Weihnachtsmärkten. Grundsätzlich wird der Dezember-Monat sehr beschäftigt und spannend.

 

In dieser Weihnachtszeit möchten wir Ihnen ein kleines Geschenk von unserer Freundin und Bloggerin Ana Raquel Peres teilen: eine Weihnachtsverpackung. Sie müssen nur diesen Link öffnen und die Verpackung ausdrücken. Es ist einfach und Ana gibt Ihnen Anweisungen über die Papiertypen, die Sie nutzen können.

 

Geniessen Sie dieses kleine Geschenk und unsere Tipps für Geschenke-Ideen und Weihnachtschmücke! Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende, denn wir werden die Weihnachtsmärkte besuchen. 

Mercados de Natal//Weihnachtsmärkte: Montreux #03

eclair.jpg

  

Hoje chegam ao fim as nossas aventuras por terras da Romandia, o mercado de Natal de Montreux foi o nosso último destino. As dimensões da feira e o número de visitantes são impressionantes, como poderão ver nas fotos. Valeu-nos a organização suíça para encontrarmos um lugar (gratuito) para estacionar o carro. Sabíamos que este mercado é um dos maiores da Suíça, mas não que é o mais frequentado.

 

Uma das primeiras coisas que fizemos ao chegar a Montreux foi comer um éclair de chocolate numa banca portuguesa. Na verdade pensámos em experimentar aquela iguaria apenas depois de almoço, mas como as restantes bancas estavam com fila não resistimos à tentação. Para fugir da confusão procurámos um restaurante ou café longe do mercado de Natal. Por pura coincidência almoçámos num café com comida portuguesa, o Mila Café. A senhora do café era uma simpatia e ofereceu-nos um café. Adorámos aquele miminho e o almoço estava divinal.  

 

O arquitecto foi o que mais beneficiou da nossa visita ao mercado de Montreux, visto que comprou os presentes para toda a família. Eu não tive muita sorte, consegui apenas comprar dois. Termino com as nossas habituais perguntas: gostaram ou conheciam o mercado de Natal de Montreux?

 

 

Heute kommen unsere Abenteuer in der Westschweiz zu Ende, der Weihnachtsmarkt Montreux war unser letztes Ziel. Die Grösse und Besucherzahl des Marktes sind beeindruckend, wie man auf unseren Fotos sieht. Zum Glück sind Schweizer sehr organisiert und haben uns geholfen, einen (kostenlosen) Parkplatz zu finden. Wir wussten dass dieser Weihnachtsmarkt einer der grössten in der Schweiz ist, aber nicht der meistbesuchter.

 

Als wir am Weihnachtsmarkt angekommen sind, habe ich ein Schokolade-Éclair bei einem portugiesischen Stand gegessen. Eigentlich möchten wir diese Delikatesse erst nach dem Mittag probieren, aber die andere Stände hatten lange Warteschlangen und wir konnten der Versuchung nicht widerstehen. Um die Menschenmenge zu vermeiden, haben wir ein Restaurant oder Konditorei weit vom Weihnachtsmarkt gesucht. Per Zufall haben wir in einem Café mit portugiesischen Speisen gegessen, das Café Mila. Die Frau vom Café war sehr sympathisch und hat uns zum Kaffee eingeladen. Wir hatten es gern und das Mittagessen war gut.

 

Der Architekt hat am meistens von unserem Besuch des Weihnachtsmarktes Montreux profitiert, denn er für die ganze Familie Geschenke gekauft hat. Ich hatte nicht so viel Glück und konnte nur zwei Geschenke kaufen. Abschliessend die übliche Fragen: haben Sie den Weihnachtsmarkt Montreux geliebt oder gekannt?

 

Mercados de Natal // Weihnachtsmärkte: Zürich

chupa-chupa

  

Chegou aquela altura do ano que nós adoramos: ruas enfeitadas, friozinho no ar e mercados de Natal. Confesso que sou maluquinha pela época natalícia e pelas feiras de natal. Todos os anos, sem excepção, fazemos uma pequena lista de mercados (suíços, alemães e austríacos) que pretendemos visitar.

 

Na quinta-feira (dia 19) tiveram início os primeiros mercados de Natal em Zurique e é claro que não podíamos ficar de fora. Mesmo estando eu adoentada, fomos no sábado a Zurique visitar pela terceira vez a feira de Natal da estação principal (Haupbahnhof). O que nos leva a revisitar todos os anos este mercado é a sua atração principal: a árvore de Natal da Swarovski (escrevemos sobre ela aqui). A sua beleza é inacreditável e não tem comparação.

 

A partir de hoje preparem-se para uma maratona de posts sobre os mais diversos mercados de Natal. Olhem que a lista não é pequena! Se não se importam que pergunte: qual é a vossa época festiva favorita e porquê?

 

Para os leitores que vivem na Suíça deixo aqui a lista oficial de mercados de Natal suíços.

 

confiserie Leuthard

  

Es ist die Zeit des Jahres, die wir lieben: geschmückte Strassen, kalte Luft und Weihnachtsmärkte. Ich gestehe, dass ich die Weihnachtszeit und Weihnachtmärkte liebe. Jedes Jahr, ohne Ausnahme, machen wir eine kleine Liste der Märkte (Schweizer, deutsche und österreichische), die wir besuchen möchten.

 

Am Donnerstag (19. November) begann der erste Zürcher Weihnachtsmarkt und wir konnten es natürlich nicht vermissen. Obwohl ich krank war, sind wir am Samstag nach Zürich gefahren und zum dritten Mal den Weihnachtsmarkt im Hauptbahnhof gesehen. Wir besuchen jedes Jahr diesen Markt wegen seiner Hauptattraktion, das Swarovski Weihnachtsbaum (wie haben wir einen Post geschrieben). Seine Schönheit ist unglaublich.

 

Vorbereiten Sie sich ab heute für eine Serie Posts über verschiedene Weihnachtsmärkte. Die Liste ist nicht klein! Darf ich fragen was Ihre Lieblings-Festtage sind?

 

Für die Leser, die in der Schweiz wohnen, lasse ich hier die offizielle Liste der Schweizer Weihnachtsmärkte.

Mercado de natal de Viena // Wiener Weihnachtsmarkt

adventmarkt am Hof.jpg

(Fotos: http://www.wien.info/) 

 

Hoje vamos falar sobre a nossa mais recente descoberta: o mercado de Natal de Viena. Nós sabemos que ainda faltam 63 dias para o Natal, mas mal podíamos esperar para divulgar esta informação.

 

O mercado de Natal de Viena começa a 13 de novembro e termina a 26 de dezembro. São quase dois meses de pura diversão (diariamente 10–22h, dia 24 de dezembro 10-19h). A feira é composta por cerca de 150 bancas: artesanato, decorações de natal, doces e bebidas quentes. Aconselho-vos a experimentar o vinho quente, uma bebida típica destes mercados. Na nossa opinião, é uma delícia e as canecas são muito originais. No ano passado comprámos três, uma por cada feira de natal visitada.

 

Quem tiver oportunidade visite o mercado de Viena e envie fotos. Com muita pena nossa não poderemos visitar esta maravilhosa feira. O arquitecto tem poucos dias de férias e não conseguimos visitar Viena num fim-de-semana. Teremos de nos contentar com as feiras de natal suíças, Konstanz (Alemanha) e talvez de Bregenz e Feldkirch (Áustria).

 

Alguém já visitou este ou outros mercados de natal e quer partilhar connosco a sua experiência?

 

altwiener Christkindlmarktwintermarkt am Riesenradplatzweihnachtsdorf schloss Belvedere

 

Heute werden wir über unsere neueste Entdeckung schreiben: Der Wiener Weihnachtsmarkt. Wir wissen, dass Weihnachten erst in 63 Tage ist, aber wir konnten nicht warten, diese frohe Nachricht zu verbreiten.

 

Der Wiener Weihnachtsmarkt findet vom 13. November bis 26. Dezember statt, es sind fast zwei Monate purer Spass (täglich 10-22h, am 24.12 10-16h). Der Markt hat rund 150 Verkaufsständer: Handwerk, Süssigkeiten und wärme Getränke. Ich empfehle Ihnen den Glühwein zu probieren, ein typisches Weihnachtsmarkt-Getränk. Meiner Meinung nach ist Glühwein ein schmackhaftes Getränk und die Becher sind sehr original. Letztes Jahr haben wir drei Becher gekauft, einen für jeden Weihnachtsmarkt den wir besucht haben.

 

Wer die Gelegenheit hat, soll den Wiener oder andere Weihnachtsmärkte besuchen und uns Fotos senden. Zu meinem Bedauern werden wir diesen wunderschönen Weihnachtsmarkt nicht besuchen können. Der Architekt hat zu wenig Ferientage und wir können an einem Wochenenden nach Wien nicht fliegen. Wir müssen mit den Schweizern, Konstanzer (Deutschland) und vielleicht Bregenzer und Feldkircher (Österreich) Weihnachtsmärkten zufrieden sein.

 

Hat jemand diesen oder andere Weihnachtsmärkte besucht und möchte seine Erfahrung uns mitteilen.

Feira de Artesanato de Natal, Sargans // Handwerklicher Weihnachtsmarkt in Sargans

Doce_Sargans

 

Este fim-de-semana foi recheado de coisas boas: fomos a duas feiras de Natal e trouxemos só coisas boas. No Domingo fomos à pequena e amorosa Feira de Natal de Sargans.

 

A feira era pequena (tinha cerca de 70 bancas) e de curta duração (decorreu neste fim-de-semana, 29 e 30 de Novembro). Nós gostámos da sua simplicidade e produtos artesanais: doces caseiros, centros de mesa, velas, acessórios de inverno, roupa de criança, sopa, vinho quente, poncha e chá.

 

A duração das feiras de Natal varia conforme o tamanho da terra. Quanto maior for a terra, mais dias de feira tem, salvo algumas excepções: Chur é uma cidade grande, mas a feira de Natal é bem pequenina (em duração).

 

Weihnachtsmarkt_sargans_04Weihnachtsmarkt_sargans_05SupeWeihnachtsmarkt_sargans_02Weihnachtsmarkt_sargans_03

 

 

//

 

Es war ein sehr gutes Wochenende: wir sind in zwei Weihnachtsmärkt gegangen und haben nur gute Sachen gebracht. Am Sonntag haben wir eine kleine und liebevolle Weihnachtsmarkt in Sargans besucht.

 

Der Markt war sehr klein (rund 70 Markständen) und von kurzer Dauer (er währte nur dieses Wochenende, 29. und 30. November). Wir haben seine Einfachheit und Handwerk geliebt: hausgemachte Süssigkeiten, Tischdekos, Kerzen, Winter Accessoires, Kinderkleidung, Suppe, Glühwein, Punsch und Tee.

 

Die Dauer der Weihnachtsmärkte kann je nach Grösse der Stadt variieren. Je grösser die Stadt desto länger dauert der Weihnachtsmarkt, von wenigen Ausnahmen abgesehen: Chur ist eine grosse Stadt, aber sein Weihnachtsmarkt ist kurz.

Feira de Natal de Constância // Konstanzer Weihnachtsmarkt (Weihnachtsmarkt am See)

Weihnachtsmarkt_Konstanz

 

Como referi anteriormente (aqui), adoro feiras de Natal e a época natalícia.

Este Sábado fomos até Constância (Alemanha) visitar uma das maiores feiras de Natal que já vimos. Constância é o paraíso dos suíços pelos seus preços atrativos. Contra mim falo, porque adoro visitar aquela cidade e nunca venho de mãos vazias.

 

Quem estiver aqui perto, deve ir visitar a Feira de Natal de Constância, uma das mais bonitas feiras que conheci. A feira teve início no dia 27 de Novembro e prossegue até 22 de Dezembro de 2014. É impossível não gostar da comida, do vinho quente, das canecas do vinho quente, dos produtos artesanais e dos simpáticos e prestáveis vendedores.

 

Nós não resistimos a comprar uma manta quentinha, presentes para a família e uns quantos produtos que estávamos a precisar. No final bebemos vinho quente em duas canecas muito giras e comprámos uma terceira. Adoro estes pequenos mimos natalícios.

 

Weihnachtsmarkt_Konstanz_09Gülhwein_KonstanzKonstanz_seeDie Imperia

Weihnachtsmarkt_Konstanz_07Weihnachtsmarkt_Konstanz_03Weihnachtsmarkt_Konstanz_05Weihnachtsmarkt_Konstanz_06Weihnachtsmarkt_Konstanz_08

 

//

 

Wie ich bereits erwähnt habe (hier), liebe ich Weihnachtsmärkte und Weihnachtszeit. An diesem Samstag haben wir in Konstanz (Deutschland) einen der grössten Weihnachtsmärkte die wir bis jetzt gesehen haben. Konstanz ist für Schweizer ein Paradies wegen ihrer attraktiven Preisen. Ich besuche aber auch gern diese Stadt und komme nie mit leeren Händen zurück.

 

Wer in der Nähe ist, soll den Konstanzer Weihnachtsmarkt besuchen, einen der schönsten Märkte die ich kenne. Der Markt begann am 27.November und endet am 22. Dezember 2014. Es ist nicht möglich, das Essen, den Glühwein, die Glühwein-Tassen, die Handwerksprodukte und die freundliche und hilfsbereite Verkäufer nicht zu lieben.

 

Wir konnten nicht widerstehen eine warme Decke, Geschenke für die Familie und ein paar Produkte (die wir brauchten) zu kaufen. Am Ende haben wir Glühwein in zwei sehr schönen Tassen getrunken und eine dritte gekauft. Ich liebe diese kleinen Sachen, die ich mir über Weinachten gönne.

A árvore de Natal da Swarovski // Der Swarovski-Weihnachtsbaum

Swaroskibaum.jpg

 

Se existem marcas que nos marcam, no meu caso é a Swarovski. Como sabem adoro o Natal (ler aqui) e em Dezembro de 2012 descobri a minha árvore de Natal favorita: a árvore da Swarosvki na estação de Zurique. Todos os anos é diferente: uma nova árvore, uma nova colecção, novas montras e enfeites de Natal diferentes, mas a magia é a mesma. 

 

As fotos não fazem justiça à beleza da árvore. Infelizmente, só tenho as fotos deste ano para vos mostrar. Contudo encontrei um vídeo de 2012 que mostra a Árvore em pormenor (aqui). 

  

//

 

Es gibt Marken, die uns prägen. Swarovski ist meine. Wie Sie wissen, liebe ich Weihnachten (hier lesen) und im Dezember 2012 habe ich meinen Lieblings-Weihnachtsbaum gefunden: der Swarosvki-Baum im Zürcher Hauptbahnhof. 

Jedes Jahr ist er anders: ein neuer Baum, eine neue Kollektion, neue Schaufenster und andere Weihnachtsschmucke, aber die gleiche Magie.

 

Die Fotos werden der Schönheit des Baumes nicht gerecht. Leider kann ich Ihnen nur die Fotos von diesem Jahr zeigen. Jedoch habe ich ein Video vom 2012, das den Baum in Detail zeigt (hier).

  • Subscrever por e-mail

    A subscrição é anónima e gera, no máximo, um e-mail por dia.